Attraktiv. Weiblich. Mächtig.

In den heutigen Zeiten wird Weiblichkeit ausschließlich als Kokette definiert. Doch das reduziert die Stimme der Weiblichkeit auf die Tonarten der Jugend. Wahre Weiblichkeit hat viel mehr mit gereifter Stärke gemeinsam. Für Stilvolle Weiblichkeit muss Frau erst die heute gängigen unreifen oder unentwickelten Ideen von Weiblichkeit ablegen. Um sie selbst zu sein, ist eine stilvolle Frau nicht nur eine Frau mit einer besonderen Geschichte, sondern die Essenz einer dynamischen, weiblichen Person gänzlich. Ihre Macht ist ihre Weiblichkeit: Sie steht für attraktive Einzigartigkeit, Liebe und das, was zu tun das Richtige, das Beste und das Erforderliche ist.

Stilvolle Weiblichkeit beinhaltet alles und wer diese Fähigkeiten in sich entdeckt hat, mit dieser Frau möchten alle – ganz gleich ob Frau oder Mann – sehr gern bekannt sein und schätzen sich glücklich zu ihrem Umfeld zu gehören. Eine Frau mit der Macht stilvoller Weiblichkeit zieht andere an sich. Stilvolle Weiblichkeit ist wichtiger als Jugend. Stilvolle Weiblichkeit ist ein Weg sich auf die eigene Mitte zu besinnen, die die Frau selbst ins Zentrum stellt, jedoch nicht als Objekt, sondern als Quelle – wie die Sonne.

Um eine derartige Weiblichkeit zu verkörpern, muss Frau auch immun gegen Unsichtbarkeit sein. Eine Frau, die ihre stilvolle Weiblichkeit entdeckt, gewinnt an Spiritualität und Einzigartigkeit, statt das Feminine zu verlieren. Sie erwirbt eine charismatische Präsenz, eine Form der Macht, die sie unwiderstehlich macht, eine Präsenz voller Verheißung.

Charisma ist die sichtbare Macht Deiner Quelle in Dir.

Jede Frau besitzt diese ausdrucksvolle Veranlagung, und man bemerkt sie sogleich an den unterschiedlichen Formen spiritueller Ausstrahlung auf andere. Charisma, Selbstvertrauen, Großzügigkeit, Lachen, Hingabe, Attitüde, Erscheinungsbild, Körperhaltung, Körpersprache und Kleidung. All das zeigt wie Frau das ureigene Geheimnis Weiblichkeit benutzen kann, um auf Dauer Aufmerksamkeit zu erregen.

Solch eine Präsenz ist höchst geheimnisvoll und viel attraktiver als vorschriftsmäßige Jugend. Ich spreche hier von der inneren und äußerlichen Erscheinung, die der Ausdruck für die stilvolle Weiblichkeit ist. Alle stilvollen Frauen besitzen diese Vermutung, dass in ihr eine Mona Lisa, Kleopatra, Aphrodite verborgen liegt, die sie voll und ganz repräsentiert. Wenn eine Frau diese Quelle der Macht verkörpert, dann repräsentiert sie eine Weiblichkeit, die es ihr möglich macht, ihre Einzigartigkeit, ihre attraktive Persönlichkeit zu entfalten.

Attraktiv. Weiblich. Mächtig.
Die Kunst, das Leben feminin zu meistern.

Wahre stilvolle Weiblichkeit ist alterslos und unendlich. Wenn eine Frau sich von dieser Macht durchfluten läßt, gewinnt sie an Größe. Es gibt etwas, das über die individuelle körperliche Gegenwart hinaus Aufmerksamkeit erregen wird, diese Frau erinnert die Beobachter an etwas – sei es eine bedeutende Lebensgeschichte, ein Geheimnis oder an die Bedeutung von Frauen. Jede stilvolle Frau strahlt über ihre äußere Erscheinung hinaus eine Energie oder ein Bild aus. Und das tut sie auf ganz natürliche Weise. Doch nur, wenn sich eine Frau dieser bildlichen Macht bewusst ist, wird sie auch im Bewusstsein des Betrachters verbleiben. Dann tritt sie nicht so auf, als würde sie gerade aus einem Bus steigen, sondern aus einem Märchen. Mann fühlt sich von einer Königin angezogen.


Stilvolle Weiblichkeit kann jede Frau erreichen. Mit dem individuellen Privat-Studium „Stilvolle Weiblichkeit – Die Kunst das Leben feminin zu meistern“ bekommt jede Frau eine Lösung, wie sich endlos stilvoll attraktive Einzigartigkeit leben lässt. Bequem zu Hause, mit freier Zeiteinteilung, unterstütze ich Sie via Skype, Telefon und e-Mail bei diesem Prozeß. Schreiben Sie mir einfach eine e-Mail und wir vereinbaren ein unverbindliches Gespräch.